Auf dieser Seite sehen Sie diverse Fakes & Fälschungen!

Dieses Shell Fake-Emailschild ist ein neues Repro auf gebraucht getrimmt und hat eine Grösse von 40x60cm, das originale hat eine Grösse von 66x99cm.

 

Dieses Shell Fake-Emailschild ist ein neues Repro auf gebraucht getrimmt und hat eine Grösse von 30x91cm.

 

Dieses Shell Fake-Emailschild ist ein neues Repro auf gebraucht getrimmt und hat eine Grösse von 30x50cm. Bei Motor Spirit ist der Schatten falsch, hat es so nie gegeben.

 

Dieses Shell Fake-Emailschild ist ein neues Repro auf gebraucht getrimmt und hat eine Grösse von 40x68cm.

 

Dieses Shell Fake-Emailschild ist ein neues Repro und wurde auf gebraucht getrimmt.

 

Dieses Shell Voltol Fake-Emailschild ist ein neues Repro und wurde auf gebraucht getrimmt.

 

Dieses Shell Gasoline Fake-Emailschild ist ein neues Repro aus den USA und wurde auf alt getrimmt.

 

Dieses Gulf Fake-Emailschild ist ein neues Repro und wurde auf alt getrimmt.

 

Dieses Gulf Fake-Emailschild ist ein neues Repro und wurde auf alt getrimmt.

 

Dies ist ein Michelin Fake-Emailschild das auf alt getrimmt wurde.

 

Dieses Michelin Fake-Emailschild wurde auf alt getrimmt, hat es so nie gegeben.

 

Dies ist eine Michelin Fälschung, Emailschild auf alt getrimmt getrimmt und hat eine Grösse von 13.5x49.5cm.

Schablone verschoben und beim gelben Michelin Schriftzug ist der Rand zerhackt.

 

Good Year Fake-Emailschilder aus Indien die auf alt getrimmt wurden.

 

Fälschung-Fake

Original

Bei der Fälschung gut zu sehen die auffällige grüne Farbe des Sujets, seitlich an den Kanten sind Einschläge die vermutlich mit einem Hammer fabriziert wurden.

  

Fälschung-Fake: "RETRO-EMAIL" C.ROBERT DOLD OFFENBURG

  

Original: FERRO-EMAIL C.ROBERT DOLD OFFENBURG

   

Dieses Grand Prix Emailschild ist eine Fälschung und wurde auf alt getrimmt, hat es so nie gegeben. Beim unteren Photo sieht man, dass die Schrift sogar schräg au fdem Schild ist und Monaco nicht mal mittig ist.

 

Dieses Indien Fake-Emailschild ist ein neues Repro und wurde auf gebraucht getrimmt.

  

Fälschung-Fake:Dies ist ein Repro-Blechschild das man heute noch neu findet, wurde mir als uralten Dachbodenfund angeboten, dieses Sujet hat es als Schild von Shell nie gegeben.

 

Fälschung-Fake: Shell Emailschild aus Australien, sehr markant der Schatten der Schrift, dieser Schatten verläuft normal schräg abfallend und nicht versetzt, veile Abblatzer jedoch keine Rostspuren.

   

Fälschung-Fake: Shell Emailschild aus Thailand, auch bei diesem Schild auffallend der verschobene Schatten der Schrift.

    

 Original: Shell Emailschild zum Vergleich.

    

Shell Pfeil-Emailschild:

Fälschung-Fake: Shell Pfeil Emailschild: das Schild ist flach und daher nicht stabil genug, die Befestigungslöcher wurden nachträglich reingebohrt, man sieht bei den Löchern den runtergerieselten Rost, der Rost wurde eindeutig mit einem Pinsel nachträglich aufgetragen.

  

Original: Shell Pfeil Emailschild: das originale Schild ist stark gewölbt und dadurch bekam es die nötige Stabilität bei einer Länge von 180cm, und die Löcher wurden vor dem Brennen angebracht.

  

Fälschung-Fake: Schrift wurde aufgemalt und dann mit Email überzogen.

  

Original: Schrift wurde mit der Schablone-Technik aufgebracht.

  

Fälschung-Fake: hier sind 7 Stück von den gelben Streifen unten seitlich.

  

Original: das Original hat nur 6 Stück von den gelben Streifen unten seitlich.